Viel Spaß beim Schmökern:

Scroll

Jetzt lesen:

Unter dem Einfluss zweier unterschiedlicher Mondkräfte erzählt die spannende Geschichte von dem jungen Gerrit, der im Kloster der Selenoriten durch besondere Fähigkeiten hervortritt. Seine Ausbildung auf der Burg des geheimnisvollen Vamuns ruft eine fatale Veränderung in ihm hervor. Eines Tages wird er von fremden Gestalten mitgenommen und auf einem Schiff gefangen genommen…

 

ISBN 978-3-935660-62-4

 

288 S., s/w. Illustrationen

Rubor Seleno

(Fantasy / Band 1)

Durch qualvolle Rituale gekennzeichnet, kann Nurel aus der Gefangenschaft fliehen. Sämtliche Erinnerungen sind vollkommen gelöscht. Er ist mit seinen Kräften am Ende, als ihn drei Argusaner finden. Seine animalischen Fähigkeiten machen ihm schnell bewusst, dass er anders ist als seine Retter Jasur und Unasuh. Auf dem langen Weg nach Selarun beginnt Nurel, den beiden Freunden zu vertrauen. Im Haus der Argusaner angekommen, lernt er sie zu schätzen. Eines Tages ist Nurel spurlos verschwunden. Erst nach langer Zeit entdeckt Unasuh Nurels Schwert bei einem Waffenhändler und schöpft neue Hoffnung …

 

ISBN 978-3-935660-84-6

 

332 S., s/w. Illustrationen

Felis Vigor

(Fantasy / Band 3)

Jetzt lesen:

Jetzt lesen:

Aufgewachsen im Regenwald muss der junge Elyian gegen seinen Willen die Priesterschule in Pachacamo besuchen. Nach seiner Weihe zum Priester der Baukunst zieht er mit seinem Großvater, einem angesehenen Baumeister, nach Campopamac, um eine Arena für Wettkämpfe zu errichten. Immer wieder offenbaren sich ihm geheimnisvolle Visionen, die er als Quetzal, einem Paradiesvogel aus Guatemala, erlebt. Wie durch ein Wunder überlebt er eine Katastrophe und wird fortan als Heiliger angesehen. Nach dem Tod seines Großvaters verbringt er viele Monde an der Stätte seines Wirkens, um das gemeinsam begonnene Werk zu vollenden. Eines Tages muss er gegen einen geheimnisvollen Fremden zu einem Wettkampf der besonderen Art antreten und landet auf dem berüchtigten Opferstuhl der Agoniten.

Agoniten

(Fantasy / Band 5)

Jetzt lesen:

Gerrit gewinnt sein Augenlicht durch ein besonderes Ritual zurück. Noch hat er keine Vorstellung, was er wirklich damit ausgelöst hat. Durch Veränderungen seiner Fähigkeiten wird er vor neue Herausforderungen gestellt. Auf dem Weg in die große Stadt Selarun kommt es zu einem blutigen Kampf. Geheimnisvolle Vorkommnisse stellen sein Dasein gänzlich auf den Kopf. Der junge Mann hegt den Verdacht, dass sein Gefährte Sanar Kenntnis über die verwandelten Fähigkeiten besitzt. Bevor er diese seltsamen Ereignisse zu deuten vermag, bricht er scheinbar grundlos, völlig entkräftet zusammen. Ein tagelanger Kampf ums Überleben beginnt …

 

ISBN 978-3-935660-80-8

 

359 S., s/w. Illustrationen

Seleno

(Fantasy / Band 2)

Jetzt lesen:

An der Seite von Nathan Kairoyan, dem Herrscher der Kairos Inseln, kehrt Nurel nach Hause zurück. Ist er wirklich der vor langer Zeit entführte Sohn Kairoyans? Bevor Nurel darauf eine Antwort findet sperrt ihn das verschlagene Tribunal den unter einem Vorwand ins Verlies. Durch die Fähigkeit sich Tod zu stellen gelangt er aus dem Kerker. Mit Folter und Intrigen versucht das Tribunal Nathan Kairoyan seine Herrschaft streitig zu machen. In der Fremde der Kairos Inseln, auf sich allein gestellt, versucht Nurel die Wahrheit seiner Herkunft und die Verschwörung gegen Kairoyan zu ergründen.

 

ISBN 978-3-939465-40-9

Vigor

(Fantasy / Band 4)

Jetzt lesen:

Wer ist dieser geheimnisvolle Krieger, den die Hochländer „Filius“ nennen?

 

Der Lehrer Bratarak, einst im Dienste von Aurelius, dem Herrscher von Auronja, versucht herauszufinden, wer von seinen ehemaligen Schülern sich hinter diesem angesehenen, aber schweigsamen Krieger verbirgt. Eine wahre Herausforderung, denn dieser Krieger, scheint vorwiegend mit sich selbst beschäftigt zu sein und seine wenigen Äußerungen verwirren Bratarak oft mehr als sie ihm helfen. Um das Geheimnis zu lüften, beschließt Bratarak, ihm auf eine gefahrvolle Reise nach Auronja zu folgen.

Auronja (überarbeitete Neuauflage)

(Fantasy / Band 7)

Das Wort „Selenorisch“ leitet sich von der griechischen Göttin des Mondes „Selene“ ab.  Meine selenorischen Bücher lehnen also einer mittelalterlichen Zeit an, die unter dem Einfluss zweier unter-schiedlicher Mondkräfte steht. Sie erzählen sagenhafte Geschichten wahrer Freundschaft und tiefer Gefühle. Alle selenorische Geschichten sind durch Orte, Personen und Ereignisse mit-einander verknüpft. Das heißt, die wechselnden Hauptfiguren der einzelnen Bücher können damit auch in einem anderen Buch als Nebenfigur auftauchen.

Jetzt lesen:

Nach dem Tod seines einflussreichen Vaters, Enrique Rodríguez, tritt Nicolás Rodríguez in dessen Fußstapfen und übernimmt seine Geschäfte. Ganz bewusst verdrängt er damit seine eigene, wahre Identität. Bereits nach den ersten Tagen wird Nicolás deutlich, auf welchen gefährlichen Seiltanz, zwischen Leben und Tod, er sich wirklich eingelassen hat und dass es hier um viel mehr geht, als es zunächst den Anschein hat. Schnell wird ihm klar, dass seine vier Leibwächter ihn nur bedingt schützen können. Als Nicolás bemerkt, dass ihm seine eigenen Leute misstrauen und ihn aus dem Weg räumen wollen, sitzt er bereits in der Falle und niemand, das weiß er, wird ihm helfen können.

Identitätsspiel

(Thriller)

Jetzt lesen:

Ohne jede Erinnerung erwacht ein Mann im Krankenhaus aus einem diabetischen Koma. Man nennt ihn Nicolás Rodriguez. Er selbst erinnert sich jedoch nicht an diesen Namen, erkennt weder seine Frau Falicia noch seinen besten Freund Juan. Ja, sogar sein angeblicher Vater ist ihm unbekannt. Sein Zuhause kommt ihm fremd vor und schließlich ist er überzeugt, dass eine Verwechslung vorliegen muss. Seine Zweifel beginnen sich aufzulösen, als er sich ein Video ansieht, welches ihn während seiner sechs Monate dauernden Geiselhaft zeigt. War die Folter, der er dort ausgesetzt war, der Auslöser für seinen Gedächtnisverlust? Oder hat das alles ganz andere, mysteriösere Hintergründe? Obwohl er Beweise für seine Identität findet, stellt er sie immer wieder in Frage. Nichts scheint wirklich hundertprozentig zu passen. Nicolás Rodríguez - ist er wirklich dieser Mann? Warum war er eine Geisel? Die Zweifel türmen sich haushoch vor ihm auf. Und dann gibt es eine Explosion…

Fragwürdige Identität

(Thriller)

Jetzt lesen:

Wer ist der Mann wirklich, der mit der Identität

eines toten Kindes lebt?

 

Die Erinnerungen an das faszinierende Land Kolumbien blieb für Katharina jahrelang ihr sehnlichster Traum. Eine berufliche Aufgabe führt sie endlich nach Bogotá. Hier soll sie gemeinsam mit der dort ansässigen Firma einen Geschäftszweig aufbauen. Mit dem Ehepaar Munoz, Angestellte der Firma, schließt sie schnell Freundschaft, während der attraktive Geschäftspartner Antonio Nicoljaro ihr aus dem Weg zu gehen scheint. Ein Besuch bei einem aufregenden Basketballspiel eröffnet Katharina neue Perspektiven. Sie lernt Antonio näher kennen und sieht in ihm die Liebe ihres Lebens.

Mysteriöse Vorkommnisse bringen verblüffende Tatsachen ans Licht: Antonio Nicoljaro starb im Alter von fünf Jahren.

¿Identität?

(Thriller)

Auch in spanisch erhältlich:

Diese drei Bücher sollten - müssen aber nicht - zusammengelesen werden.

Thriller-Triologie "Identität"

Jetzt lesen:

Vor unseren Augen verborgen, gibt es noch eine andere Welt, die viele nicht wahrhaben wollen, vor der die Meisten sogar die Augen verschließen, wenn sie davon erfahren, denn mit den Schrecknissen, die dort herrschen, können sie nicht umgehen.

Der zehnjährige Milan ist nach einer grausigen Vergangenheit, die ihn zwingt unterzutauchen, fast gänzlich auf sich allein gestellt, denn er hat sein Vertrauen in nahezu alle Erwachsenen verloren. Nach einem weiteren Schicksalsschlag macht er sich auf den Weg zu Jana und Kyle, jene beiden, denen es dennoch gelungen ist, ein Vertrauensverhältnis zu ihm aufzubauen. Doch er ahnt nicht, wie groß ihre eigenen Probleme sind, die Jana an den Rand der Verzweiflung bringen, denn Kyle sitzt wegen Mordverdacht in Untersuchungshaft.

 

Milan stößt beim Lesen der Tagebücher seine Mutter auf Hinweise, die einen Teil seiner unbekannten Herkunft klären könnten. Auf einem seiner Streifzüge durch das nächtliche Berlin macht er eine ungeheuerliche Entdeckung …

Spurenlabyrinth

(Drama/Romantik)

NEU!

Jetzt lesen:

Auch in spanisch erhältlich:

Auf sich allein gestellt, findet der neunjährige Erylan kurz vor Weihnachten in einem leerstehenden Haus einen einsamen Unterschlupf vor der eisigen Kälte. Als er am Heiligen Abend am wärmenden Feuer einschläft, wird er von einem Mann überrascht.

 

Eine ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte, die sich auch zum Vorlesen sehr gut eignet.

Weihnachtliches
Wunder

(Mittelalterliche Erzählung)

Jetzt lesen:

Auf der Suche nach ihrer entlaufenen Hündin begegnet Jana eines Abends dem attraktiven Autobahn-Polizisten Kyle. Die beiden sind sich sympathisch und kommen einander näher. Doch ihr Glück währt nur kurz, denn Missverständnisse und Geheimnisse stehen der Beziehung der beiden im Weg. Erst als Milan, ein misshandelter Junge, Janas Leben auf den Kopf stellt, findet das junge Paar erneut zueinander. Kyle sieht in Milan und Jana die Familie, die er sich sehnlichst wünscht und auch für Milan scheint endlich Ordnung in sein Leben einzuziehen.

Eines Tages beginnt mit einem Schusswechsel, das Schicksal zu zuschlagen ...

Herzensspuren

(Drama/Romantik)

Jeder von uns hinterlässt auf seine Weise Spuren - im Herzen anderer Menschen, in ihrer Seele - mit guten Taten, mit Worten oder mit ihren Lebenswerken.

Drama & Romantik

Jetzt lesen:

Eine Kurzgeschichte aus dem Bereich „Horror"!

 

Unter dem Ritual von Meister Vamun erleidet Nurel Höllenqualen. Während er an den Erinnerungen seiner Heimat, seiner Vergangenheit festhalten will, beginnen sich seine Sinne mehr und mehr zu verändern ...

 

Eine blutrünstige Kurzgeschichte zum Buch „Felis Vigor"

Das Ritual

(Horror)

Spannend, geheimnisvoll, übersinnlich!

Das Leben der ambitionierten Chirurgin Liana gerät ins Wanken. Die Realitäten verschwimmen und ein Entkommen ist nicht in Sicht. Vampirfledermäuse greifen die Bevölkerung an, Menschen verschwinden. Als dann auch noch Traian, ein attraktiver Vampir, in Lianas Leben tritt, ist das Durcheinander perfekt.

Flügel der Dunkelheit

(Horror/Thriller)

Jetzt lesen:

Jetzt lesen:

Für den im Kinderheim aufgewachsenen Marcus Sonntag bedeutet der bevorstehende Auszug aus der Wohngemeinschaft einen großen Schritt in die Freiheit. Nach einem Blackout erwacht Marcus in einem Krankenhaus, wo er sich unter den auffallend interessierten Ärzten wie ein Versuchskaninchen fühlt. Sein Verdacht erhärtet sich, als Dr. Schneider ihn mit Medikamenten ruhig stellt. Als Findelkind, ohne Angehörigen sieht sich Marcus verloren.

Eine überraschend andere Drachengeschichte, die in der Großstadt Berlin beginnt und uns über das Schicksal dieser legendären Lebewesen aufklärt.

 

ISBN 978-3-939465-91-1

Drachenseele

(Fantasy)

Jetzt lesen:

Als Kapitän eines Transportschiffes steht Josephine vor der Entscheidung dem schwachen Lebenszeichen, das von einem unbekannten Raumschiff ausgeht, nachzugehen oder weiterzufliegen. Entgegen den Rat ihres Onkels fliegt sie das fremde Schiff an, wo ein Schwerverletzter zum Sterben zurückgelassen wurde. Ist er womöglich ein Verbrecher, den man zum Tode verurteilt hat, oder kann Josephine dem Fremden die fragwürdige Geschichte des Angriffs glauben? Immer wieder überfallen Josephine große Zweifel, das Richtige getan zu haben. Als sie die Erde zum Entladen erreicht, wird sie mit einer fadenscheinigen Behauptung von der Transportgesellschaft entlassen.

Erst nach und nach wird ihr klar, dass sie durch die Rettung des Fremden die Pläne von Dritten durchkreuzt haben muss ...

Dieser Science Fiction Roman entstand im Rahmen meines Schreibworkshops mit dem Bestseller Autor Rainer Werkwerth.

Rat der weißen Sterne

(Science Fiction/Romatik)

Fantasy, Horror & Science Fiction

Jetzt lesen:

Klein Henning wird eines Abends von einem Delphin aufgesucht. Dieser nimmt ihn mit auf eine lehrreiche Reise in das Mittelmeer. Hier wartet eine ganz besondere Überraschung auf Klein Henning.

 

Eine Gute Nachtgeschichte mit vielen Bildern zum Weiterträumen für kleine Delphinfans und alle, die es werden wollen.

Klein Henning und

der Delfin

(Kinderbuch/Vorlesebuch)

Jetzt lesen:

Eine Vorlesegeschichte für Kinder mit zahlreichen Bildern:

 

Clemens zieht mit seiner Familie aus der Stadt und entdeckt die Natur für sich. Die Freundschaft zum kleinen Bären hält für Clemens viele Überraschungen bereit.

Der Bär mit der Brille

(Kinderbuch/Vorlesebuch)

Alle Bücher haben nicht nur liebevoll gestaltete Bilder, sondern sind auch in großer, gut lesbarer Schrift geschrieben.

Kinderbücher

In Berlin geboren und aufgewachsen, schrieb ich meine ersten Geschichten zurzeit, als ich noch zur Grundschule ging. In der Oberschule fand ich unter den Mitschülern viele begeisterte Leser. Meine, vorerst, letzte Geschichte tippte ich mit 17 auf einer mechanischen Schreibmaschine.

Nach einer medizinischen Ausbildung war ich zehn Jahre lang in meinem Beruf tätig, bis die Geburt meine Kinder eine entscheidende Veränderung in mein Leben brachten. Anfang 1998 gründete ich in Berlin Lankwitz den ersten Gospel Chor die Gospel-Angels, heute Gospel Motion. Eher zufällige Erfahrungen mit Mond und deren Auswirkung auf unsere Erde weckten mein Interesse.

2000 zog ich mit meiner Familie ins Umland von Berlin, wo die Nähe zum Wald und den Havelwiesen meine Kreativität aufleben ließ. Anfang 2002 gründete ich den zweiten Gospel Chor die "Amazing Voices", den ich sieben Jahre lang managte. Ende 2003 fand ich den Weg zurück zum Schreiben, wobei sich die Energie des Mondes auf eine phantastische Art in den selenorischen Geschichten wiederfindet. Seit 2012 bin ich nun auch hauptberuflich als Schriftstellerin tätig.

 

Ich bin Mitglied im FBK.

Kooperationen

 

  • Die Zusammenarbeit mit der Bibliothek Bötzow an dem Buch "Das geheimnisvolle Buch" (als E-Book und farbliche Druckausgabe erhältlich):
    Hier geht es zum Buch! (Amazon)

Über mich & Kooperationen

Hier werden Worte zu Bildern, Bilder zu Geschichten und Geschichten zu schönen Erinnerungen, die man nicht mehr so schnell vergisst. Meine Lesungen gehen unter die Haut und begeistern Jung und Alt. Ich erwecke meine Bücher und Geschichten für Sie zum Leben und biete Ihnen eine lebendige Lesung, die alle Sinne betört.

 

Dieses Angebot richtet sich an Bibliotheken, Schulen, Buchhandlungen, Lesecafés und an alle Buchfreunde, die es lieben in Geschichten voller Spannung, Gefühl und magische Momente einzutauschen.

 

Kontaktieren Sie mich und holen Sie sich dieses Erlebnis in die eigenen Räumlichkeiten. Für eine kleine Aufwandspauschale erhalten Sie ein Highlight das im Gedächtnis bleibt!

 

Meine aktuellen Lesungstermine finden Sie: HIER!

Lust auf kreatives Schreiben? Kein Problem,  ich helfe Ihnen gern!

 

In meinen Workshops gebe ich mein Know-How und meine langjährigen Erfahrungen als Schriftstellerin an Sie weiter. Lernen Sie zum Beispiel Figuren Leben einzuhauchen, wie Sie eine Geschichte entwerfen oder die kreativlosen Momente erfolgreich meistern.  Von der ersten Idee bis zum fertigen Text stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ich biete Ihnen auch Tipps und Tricks wie sie sich als angehender Schriftsteller auf dem Markt präsentieren können und wie Sie einen Verlag finden.

Lesungen

Workshops

Lesungen & Workshops

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Verantwortlicher

 

Angela Planert

Friedrich-Herder-Straße 33

16540 Hohen Neuendorf

E-Mailadresse: info@angela-planert.de

 

Arten der verarbeiteten Daten:

 

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).

- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).

- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

 

Kategorien betroffener Personen

 

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

 

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.

- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

- Sicherheitsmaßnahmen.

- Reichweitenmessung/Marketing

 

Verwendete Begrifflichkeiten

 

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

 

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

 

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

 

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

 

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

 

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet

 

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

 

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Sicherheitsmaßnahmen

 

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

 

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

 

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

 

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

 

Übermittlungen in Drittländer

 

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

 

Rechte der betroffenen Personen

 

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

 

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

 

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

 

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

 

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

 

Widerspruchsrecht

 

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

 

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

 

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

 

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

 

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

 

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

 

Löschung von Daten

 

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

 

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

 

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

 

Geschäftsbezogene Verarbeitung

 

Zusätzlich verarbeiten wir

- Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).

- Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)

von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

 

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

 

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

 

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

 

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

 

Kommentare und Beiträge

 

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

 

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

 

Auf derselben Rechtsgrundlage behalten wir uns vor, im Fall von Umfragen die IP-Adressen der Nutzer für deren Dauer zu speichern und Cookis zu verwenden, um Mehrfachabstimmungen zu vermeiden.

 

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

 

Kommentarabonnements

 

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer mit deren Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise zu den Widerrufsmöglichkeiten enthalten. Für die Zwecke des Nachweises der Einwilligung der Nutzer, speichern wir den Anmeldezeitpunkt nebst der IP-Adresse der Nutzer und löschen diese Informationen, wenn Nutzer sich von dem Abonnement abmelden.

 

Sie können den Empfang unseres Abonnemenets jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

 

Kontaktaufnahme

 

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

 

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

 

Newsletter

 

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

 

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

 

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

 

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

 

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgen auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG oder falls eine Einwilligung nicht erforderlich ist, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen am Direktmarketing gem. Art. 6 Abs. 1 lt. f. DSGVO i.V.m. § 7 Abs. 3 UWG.

 

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

 

Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

 

Newsletter - Versanddienstleister

 

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters KLICK-TIPP LIMITED

15 Cambridge Court 210 Shepherd’s Bush Road London W6 7NJ Vereinigtes Königreich. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.klick-tipp.com/datenschutzerkl%C3%A4rung. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

 

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

 

Newsletter - Erfolgsmessung

 

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

 

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

 

Ein getrennter Widerruf der Erfolgsmessung ist leider nicht möglich, in diesem Fall muss das gesamte Newsletterabonnement gekündigt werden.

 

Hosting und E-Mail-Versand

 

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

 

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

 

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

 

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

 

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

 

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

 

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

 

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

 

Youtube

 

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite:

 

Angela Planert

 

Friedrich-Herder-Straße 33

16540 Hohen Neuendorf

 

Tele: 0163 / 96 84 733

 

E-Mail: Info@Angela-Planert.de

Wo gibt es meine Bücher überall zu kaufen?

 

Meine Bücher und Kurzgeschichten können unter Amazon.de ganz einfach bestellt werden, gerne aber auch über folgende Möglichkeiten:

 

XinXii / Weltbild / Hugendubel / Kobo / Thalia / Google Play

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, oder ein Taschenbuch mit einer persönlichen Widmung erwerben möchten, dann zögern Sie nicht sich bei mir zu melden!

Kontakt, Impressum &
Datenschutz

Menü

Konzept u. Design von
fw-grafikdesign.de